MSC Wiedenbrück hat Rallyemonopol im Jugendbereich

Am vergangenen Wochenende wurden auf der Jugendsiegerehrung des ADAC OWL einige unserer jungen Sportler für herausragende Leistungen im letzten Jahr geehrt. Neben Dustin Fölling, Phil Kleinhaus, Miguel Fiedler, sowie Gina-Marie und Kim Kohls, welche allesamt Preise für ihre Erfolge im Kartsport bekamen, wurden die beiden 18-jährigen Martin Ritschel und Mike Melzer im Bereich Rallyesport ausgezeichnet. Martin Ritschel belegt den 1., Mike Melzer den 2. Platz. Somit stellt der MSC Wiedenbrück dieses Jahr die besten Jugendsportler im Bereich Rallye in OWL und kann somit an den Erfolg aus dem vergangenen Jahr anknüpfen. Letztes Jahr gewann Nathalie Koch den Preis als beste Jugendsportlerin im Rallyebereich.

dsc_2853

Text: Steffi V