Zuschauerinfos

2018 wird das Rallyezentrum der 37. ADAC „die thiel gruppe“ Reckenberg-Rallye erneute am Autohaus der thiel Gruppe sein. (Die Adresse ist Karl-Thiel-Straße 1 in 33378 Rheda-Wiedenbrück.)
Dort wird am Freitagabend vor der Rallye die Dokumentenabnahme und die technische Abnahme der Rallyefahrzeuge erfolgen. Zuschauer sind Freitag ab 16:45 Uhr herzlich willkommen, um mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen! Und sicherlich kann auch der ein oder andere Plausch mit einem Rallyefahrer geführt werden, damit man gleich weiß, wen man am Folgetag anfeuern kann.

Am Rallyetag (Samstag) sind die Programmhefte am Rallyezentrum (Autohaus Thiel) für einen Unkostenbeitrag zu erwerben, damit man weiß wo die Fahrzeuge ihre Prüfungen absolvieren bzw. wo man zuschauen kann. Zudem befindet sich eine Starterliste und Infos rund um den Rallyesport im Programmheft.
(Die Prüfungen werden ausschließlich durch das Programmheft bekannt gegeben. Nicht im Internet! Die Prüfungen sind bis zum Tag der Rallye für alle Teilnehmer und Zuschauer geheim.)

Der Start sowieso das Ziel der Rallyefahrzeuge wird am Samstag am Thiel-Autohaus sein.
Ein Moderator begleitet das Ganze und gibt interessante Infos zu den startenden Rallyeteilnehmern preis.
Für Speis und Trank am Rallyezentrum ist gesorgt.
Vorläufiger Zeitplan:  Start der Rallyefahrzeuge auf Bestzeit erfolgt am Samstag 15.09.2018 um 11:31 Uhr. Der Start der Rallyefahrzeuge auf Sollzeit erfolgt um ca. 12:31 Uhr. Ab 14 Uhr sind die Fahrzeuge nach und nach zur kurzen Pause wieder am Rallyezentrum und werden schließlich zu ca. 16:30 Uhr zum Ziel der Rallye wieder am Autohaus Thiel eintreffen.

Sicherheit für Zuschauer & Unbeteiligte